Treten Sie mit mir in einen Preisdialog. Auf der Webseite gibt es einen Hinweis, was in meine Zuständigkeit fällt. Sie können mir Ihr Anliegen auf zwei verschiedenen Wegen zur Kenntnis bringen:
► Bei einer konkreten Preisbeanstandung: Füllen Sie das Webformular aus. Nur so ist gewährleistet, dass Sie eine Antwort erhalten.
â–ş Bei einer generellen Bemerkung, die einen Bezug zu einem Posting hat: Hinterlassen Sie einen Kommentar auf meinem Blog. Beachten Sie bitte die Blog-Spielregeln.

Danke fĂĽr Ihr Interesse und Ihr Engagement.

Weihnachtszeit

Wiederholungen – die meisten von uns sind keine wirklichen Freunde davon. Eine Ausnahme - Weihnachten.

Jedes Jahr um diese Zeit leuchten die Häuser, duftet der Glühwein, brennen die Kerzen, kaufen wir Tannbäume, hören wir Weihnachtslieder - und jedes Mal wieder ist es schön.

Tage bevor der Samichlaus kommt, sind natürlich auch Weihnachtsgedichte ein Thema.
Dieses Jahr bin ich über eins gestolpert, dass ich noch nicht kannte. Ein Gedicht mit viel neuzeitlichem Wahrheitsgehalt.

 

Was Weihnachten ist, haben wir fast vergessen
Weihnachten ist mehr als ein festliches Essen.

Weihnachten ist mehr als Lärmen und Kaufen,
durch neonbeleuchtete Straßen laufen.

Weihnachten ist: Zeit für die Kinder haben,
und auch für Fremde mal kleine Gaben.

Weihnachten ist mehr als Geschenke schenken.
Weihnachten ist: Mit dem Herzen denken.

Und alte Lieder beim Kerzenschein –
so soll Weihnachten sein!

unbekannter Verfasser

 

In diesem Sinne wünsche ich uns allen ein friedvolles Fest, entspannte Feiertage und ein gesundes und schönes 2018.

Bildquelle: flickr.com/Dora Alis

Kommentar schreiben

Loading